_mikroimmuntherapie


Das Immunsystem (lat. immunis :  unberührt, rein)  ist ein außerordentlich komplexes, fein abgestimmtes biologisches Abwehrsystem aus Organen, Zellen und Signalstoffen (Immunbotenstoffe, Zytokine). Es hat die Aufgabe, Grenzen zu schützen und Eigen von Fremd zu unterscheiden. Das Leben wäre ohne ein funktionierendes Immunsystem nicht möglich.

 

Während des gesamten Lebens finden andauernd Auseinandersetzungen mit potenziell schädlichen Eindringlingen von außen  (Viren, Bakterien, Einzeller, unbelebte Fremdsubstanzen) und mit Bedrohungen von innen durch fehlerhafte körpereigene Zellen (z.B. Tumorzellen) statt.  Die schnelle Beseitigung der "Störer" und die Wiederherstellung des Gleichgewichts ist das Ziel. Ein zuverlässig arbeitendes Immunsystem ist die Voraussetzung für Gesundheit der Organismus, ein Entgleisen von immunologischen Vorgängen kann zu gravierenden Störungen führen: Angefangen bei chronifizierten oder ständig wiederkehrenden Infekten und unterschwelligen Entzündungen (silent inflammation) über Allergien bis hin zu  Tumorerkrankungen und Autoimmunerkrankungen.

 

Zur Behandlung derartiger Störungen und Erkrankungen hat der belgische Arzt Dr. Maurice Jenaer im Jahr 1967 damit begonnen, Patienten mit stark verdünnten, homöopathisch potenzierten Immunbotenstoffen und spezifischen Nukleinsäuren zu therapieren. Er nannte dieses neuartige Verfahren, das für mich die Schnittstelle zwischen Homöopathie und klassischer Medizin darstellt, "Mikroimmuntherapie".

 

Die Mikroimmuntherapie arbeitet mit unterschiedlichen Präparaten, die entsprechend der Art der zu behandelnden Störung aus homöopathisch aufbereiteten Immunbotenstoffen und Nukleinsäuren zusammengesetzt sind. Sie werden in Form von Globuli unter die Zunge direkt in die Nähe der dortigen lymphatischen Zellen verabreicht und wirken so sanft regulierend auf immunologische Vorgänge ein.

 

Die Mikroimmuntherapie kann ergänzend zu sämtlichen konventionellen und naturheilkundlichen Therapien eingesetzt werden und ist bereits für Kinder geeignet.